1 01. August 2015

Eine burgenländische Familie als „Gerechte unter den Völkern“

2016-11-24T20:43:02+00:0001. August 2015|II. Weltkrieg, Judentum, Nationalsozialismus|0 Kommentare

Wer verfolgten Menschen, wie Roma oder Juden, half, stellte sich gegen den Nationalsozialismus und leistete Widerstand. Schon die Gewährung von Unterkunft oder Lebensmittelweitergabe bedeutete Lebensgefahr.