11 11. März 2017

„Die Österreicher kommen“

2017-03-11T16:31:37+01:0011. März 2017|Westungarn, Zwischenkriegszeit - Politik|0 Kommentare

Nach jahrelangen Tumulten, Streitigkeiten, Gewalthandlungen und auch Kämpfen war es im November 1921 so weit. Österreichische Soldaten und Gendarmeriebeamte marschierten durch die burgenländischen Gemeinden, um das umstrittene neue Bundesland Burgenland in Besitz zu nehmen.

Nach oben