17 17. August 2017

Beschwerde wegen Untätigkeit der Exekutive

2017-08-17T09:50:13+00:0017. August 2017|Nationalsozialismus, Zwischenkriegszeit - Politik|1 Kommentar

Anfang der 1930er Jahre verstärkten die Nationalsozialisten auch im Burgenland ihre Aktivitäten. Die Aktivitäten der NSDAP-Mitglieder konnten zwar durch Verhaftungen immer wieder gestört werden, doch zu einem Ende der Agitationen führte dies nicht.