31 31. Mai 2015

Gemeinde bittet um die Rückkehr der jüdischen Bevölkerung

2016-11-24T20:43:03+00:0031. Mai 2015|Besatzungszeit, Judentum|0 Kommentare

1938 wurde die jüdische Bevölkerung von den Nationalsozialisten aus ihrer Heimat Gattendorf vertrieben. Nach 1945 waren die österreichischen Behörden nur in Ansätzen um Restitution ehemals jüdischen Vermögens bemüht.