8 08. September 2016

„… ich glaube wir haben uns das nicht verdient …“

2016-11-24T20:42:56+00:0008. September 2016|Nationalsozialismus, Roma|0 Kommentare

Am 21. September 1941 wurden die noch in Halbturn verbliebenen Roma ins Lager Lackenbach eingewiesen. Für die Familie Ujvari war die Einweisung unverständlich, da sie zuvor einem „redlichen“ Erwerb nachgegangen war.

7 07. April 2015

Der erste Abtransport von Roma aus Lackenbach nach Litzmannstadt

2016-11-24T20:43:05+00:0007. April 2015|Nationalsozialismus, Roma|0 Kommentare

Im Herbst 1940 beginnen die NS- Behörden mit der Errichtung des Romaanhaltelagers Lackenbach. Die Lebensbedingungen im Lagert sind katastrophal. Im Herbst 1941 bricht eine Flecktyphusepidemie aus.