19 19. August 2016

Ein Pfarrer gegen den „Terror der Roten“

2016-11-24T20:42:56+00:0019. August 2016|Religion, Zwischenkriegszeit - Politik|0 Kommentare

Eine Grundposition für die Sozialdemokratie der Ersten Republik war die Trennung von Kirche und Staat. Insbesondere im Unterrichts- und Erziehungswesen kam es dadurch immer wieder zu Konflikten mit der Kirche.