7 07. Mai 2015

Ein Kleinbauer aus Apetlon besucht einen Kolchos

2016-11-24T20:43:03+01:0007. Mai 2015|Besatzungszeit|0 Kommentare

Im Mai 1953 erhielt der Kleinbauer Johann Thell aus Apetlon von der österreichisch-sowjetischen Gesellschaft die Möglichkeit an einer Studienreise in die Sowjetunion teilzunehmen. Dabei hatte er die Gelegenheit den Kolchos „1. Mai“ in der Nähe von Kiew zu besichtigen. In einem kleinen Büchlein fasst er seine Eindrücke der Reise zusammen.